Kochgruppe mit Salatbuffet – Zwiebelkuchen – Pfannkuchen und viel Regen ☔

Unsere „Beratungen“ in der Gruppe waren diesmal etwas „stotterhaft“. Letztlich hatten wir nach etlichen Vorschlägen abgestimmt für

  • Salatbuffet
  • Zwiebelkuchen
  • Pfannkuchen mit Apfelmus, wer wollte Kaffee dazu
    alternativ Joghurt (als Extrawurst 😀)
  • Espresso

Salatbuffet

Salatbuffet

Zutaten und Zubereitung:
Eingekauft wurde, was es so zur Zeit an Salat gibt/gefällt/schmeckt. Zusätzlich gab es Feta und Parmesan dazu. Dazu ein Dressing (nach Wahl). Wir hatten ein Öl-Zitronen-Balsamico-Dressing zubereitet.

Salat-Teller nach Wahl

Zwiebelkuchen

Zwiebelkuchen fertig gebacken

Zutaten:
Abweichend vom Originalrezept: rote und weiße Zwiebeln, Frühlingszwiebeln, Räucherspeck, Öl, Eier, Milch, saure Sahne, Creme Fraiche, Salz, Pfeffer, Kümmel(pulver), wenig Kräuter der Provence, Thymian, Knoblauch; Mehl, Backpulver, Schichtkäse (oder Quark), Öl, Eier, Milch, Prise Salz

Zubereitung:
Speck in Öl anbraten, kleingeschnittene Zwiebeln hinzufügen, weich dünsten, abkühlen lassen.

Teig zubereiten aus Mehl, Backpulver, Quark, Öl, Prise Salz, Milch (siehe Originalrezept Zwiebelkuchen).

Liaison aus saurer Sahne, Creme Fraiche, Eiern, Knoblauch, Gewürzen herstellen.

Wir hatten den Teig, damit dieser nicht zu „katschig“ wird, etwas vorgebacken. Auf den Teig die Zwiebel-Speckmischung, darauf die Liaison. Im vorgheiztem Backofen bei 250° C erst 20 Min., dann bei 150° C weitere 20 Min. backen.

Einigen war der Zwiebelkuchen-Teig zu dick, anderen zu hart, wieder anderen war er genau richtig. 🙄😀

Pfannkuchen

Pfannkuchen

…die eigentlich Kaiserschmarren werden sollten… 😜

Zutaten und Zubereitung Pfannkuchen sollte jeder „aus dem FF“ kennen, ansonsten wird Tante Google dazu etliche Fundstellen bieten.

War wieder sehr unterhaltsam mit diesmal 8 Teilnehmenden, sehr lecker, und sehr preiswert. 2 € fürs komplette Menu incl. Espresso und Wasser. Meine 2. Portion hatte ich nicht geschafft, also in Tupperle für den nächsten Tag mitgenommen. Mit zusätzlich Salat für den kleinen Hunger nach meiner Kochgruppe.

Portionen zur Mitnahme

zweite Portion zum Mitnehmen

Und sonst…

Baustellen in Hannover

Fahrereien mit den Öffis, etliche Fußmärsche − bis auf den Umstand, dass es mehr oder weniger dauernd regnete − nichts Besonderes z.Zt. auf dem Weg zur Kochgruppe. Vielen Dank an die Planer in Hannover 🙈. Eine einzige Baustelle.

Meine Baustelle(n)

Bis auf den Umstand, dass ich auf dem Rückweg am Bahnof Hannover wartend, einen Anruf meines Neurologen erhielt. Hatte einen kurzfristigen Termin für eine neue Schmerztherapie bekommen. Diese u.a. deshalb, um der Kasse zu „belegen“, dass ich austherapiert bin. Mal schauen, ob sich nicht doch etwas Neues für mich ergibt.

Vielleicht bekomme ich das am Montag vom Neurologen gezeigte während meiner nun 5. Schmerztherapie etwas in den Griff (LWS). Einer der unteren Wirbel drückt Richtung Rückenmark. Äußerst unangenehm schmerzend.

LWS Seitenansicht

Schade um meine Kochgruppe, die damit 2 x ausfallen wird. Mein Geburtstagsessen (was wir uns in der Kochgruppe wünschen können), wird damit verschoben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.