Feiertagsbraten mit frischen Kräutern zu Ostern

Feiertagsbraten zu Ostern - serviert

An und für sich hatte ich vor, mir wie fast jedes Jahr einen Lammbraten zuzubereiten. Beim Schlachter meines Vertrauens gabs die leider nur ab 2 kg aufwärts. Zu viel, und zu teuer für Singles.

Dafür gabs im Angebot einen toll durchwachsenen Nackenbraten. Zusätzlich beim Discounter, der zZt frische Kräuter im Angebot hat, dazu gekauft. „Feiertagsbraten mit frischen Kräutern zu Ostern“ weiterlesen