Kochgruppe mit Quiche in Variationen und Kohlrabi-Süppchen

Die Kochgruppe heute: groß, lautstark, lustig, kreativ, inspirierend…

…wir hatten beschlossen, vorwiegend Saisonales zu nutzen, so gab es:

  • Kohlrabi-Süppchen mit Croûtons
  • Quiche in drei Varianten
  • Ananas mit Schlagsahne, bzw. exclusiv Ananas-Smoothie
  • Espresso

Kohlrabi-Süppchen

Kohlrabisuppe

Zutaten:
Kohlrabi, Zwiebeln, Petersilie, Raps- oder Sonneblumeöl, Salz, Pfeffer, etwas Curry, etwas Zucker, etwas Mehl, etwas Balsamico, Zitronensaft, Schlagsahne, Eigelb, sehr kalte Butter

Zubereitung:
Kohlrabi in kleine Streifen schneiden, Zwiebeln würfeln; Öl heiß werden lassen, die Zwiebeln anbraten und Farbe nehmen lassen, den Kohlrabi hinzufügen, bei kleiner Hitze dünsten; zum Schluß auf hohe Hitze stellen, nachdem alles Röst-Aromen gebildet hat, mit wenig Mehl bestäuben (dient nur der Bindung), mit heißem Wasser ablöschen. Kohlrabi „mit Biß“ gar kochen, nach Geschmack würzen, mit Zitronensaft verfeinern. Hitze abstellen, es darf nichts mehr kochen. Mit dem Zauberstab – wenn gewünscht, einen Teil pürieren – mit Eigelb legieren, sehr kalte Butter zur zusätzlichen Bindung hinzufügen, ggf. nachwürzen, zum Schluß die feingehackte Petersilie hinzufügen, sowie ein wenig Schlagsahne

Quiche

Quiche - Möhrchen

Zutaten:
Mürbeteig, Porree, Möhren (Wurzeln), Lauchzwiebeln, Gemüsemais, geriebenen Käse (was eben schmeckt), Schinkenspeckwürfel, Sahne, Creme Fraiche, Salz, Pfeffer, Muskatnuß oder Macisblüte, Eier

Zubereitung:
Mürbeteig nach Anleitung herstellen

Variante 1, mit Möhrchen, Mais
Mürbeteig in einer Form auslegen (ein wenig Rand formen), mit den in Butter gebratenen, in Scheiben geschnittenen Möhrchen belegen, darauf den Gemüsemais, Liaison hinzufügen, mit geriebenen Käse bedecken

Quiche - Porree

Variante 2, ohne Schinkenwürfel
Porree in Scheiben schneiden, Zwiebel in Würfel; in Öl zuerst die Zwiebeln glasig dünsten, dazu den Porree

Variante 3, mit Schinkenwürfel
zusätzlich die Schinkenwürfel ausbraten

In einer Form den Mürbeteig auslegen, die Zutaten zu Variante 2 verteilen, auf einer Hälfte davon zusätzlich Variante 3 darüber die Liaison, sowie den geriebenen Käse, alles im vorgeheiztem Backofen bei mittlerer Hitze in ca. 50-60 Minuten garen

Quiche - Vorbereitung

Am Tisch: die feingeschnittenen, frischen Lauchzwiebeln darüberstreuen, wer mag, einen Klacks Creme Fraiche obenauf.

Smoothie

die filetierte Ananas mit dem Zauberstab pürieren, wer mag: einen Klacks Schlagsahne hinzufügen.

Sweet Ananas Smoothie

Ananas filetieren, anrichten, dazu Schlagsahne

Sweet Ananas