Mozarella-Tomaten-Salat mit Croûtons

Dieses Jahr habe ich die Schlemmerei über Weihnachten nicht mitgemacht. Außer am 2. Weihnachtstag, da gabs bei Muttern lecker Grünkohl mit Bregenwurst und Kasseler.

Dafür gabs kleine Salate, wie z.B. meinen

Mozarella-Tomaten-Salat mit Croûtons

Zutaten:
Mozarella, Cherry-Tomaten, rote Zwiebeln, reichlich Knoblauch, viel Basilikum, Salz, etwas gemörserter Pfeffer, Öl, Balsamico, Spritzer Zitronensaft; albackenes Baguette/Brötchen

Zubereitung:
Öl erhitzen, Croûtonwürfel rösten, zum Schluß Knoblauchzehe hinzufügen (Hitze nun aus)

Mozarella würfeln, Tomaten und Zwiebeln in Scheiben schneiden, Knoblauch hacken, mit den übrigen Zutaten vermengen, anrichten