Entenbrust, italienisch

Zutaten:
eine Entenbrust, (wenn möglich frische) Pfifferlinge, Tomaten, Zwiebeln, Knoblauch, Basilikum, Pfeffer, Salz, ein halbes Glas Soave, Butter, Olivenöl

Zubereitung:
Entenbrust pfeffern und salzen, Butter und Olivenöl in Schmortopf heiß werden lassen, Entenbrust von allen Seiten scharf anbraten.

Die grob zerschnittenen Zwiebeln sowie die Pfifferlinge dazugeben, weiter anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen, anschließend mit Wein ablöschen. Dann den grob zerkleinerten Knoblauch dazu und kurz einkochen lassen. Zuletzt die Tomaten dazugeben. Hitze reduzieren, ca. 1 Std. schmoren lassen. Zum Schluß nochmals mit Salz und Pfeffer sowie frischem, gehacktem Basilikum abschmecken.

Dazu Bandnudeln oder Weißbrot reichen.

Passend dazu schmeckt natürlich der Soave, mit dem gekocht wurde…

Schreib mir Deine Meinung ;-)

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.