Cookasa Gran Fiesta, 10.10.2015

Unser Treffen fand als „Küche 2“ in Hannover statt, „Küche 2“ deswegen, weil insgesamt 11 Teilnehmende auf zwei Küchen aufgeteilt wurden – es war übrigens mein 5. Treffen.
Cookasa 2015-10-10-25

321 Kochverrückte haben gestern 52 Küchen aufgeheizt. Damit war das vierte Gran Fiesta das bislang größte Cookasa Event. Spätestens jetzt sind wir alle in großer Vorfreude auf’s besinnliche „Cookasa X-Mas Cooking.

So die Mitteilung von André bei Facebook zum letzten Cookasa-Event.

In unserem „Team“ zuständig waren

  • ich für die Vorspeise: Bruscetta, Rezept
  • Grit, Gita für das Hauptgericht: Kürbis-Gnocchi mit Pfifferlingen an Sahne-Sauce, Rezept
  • Matthias, Inka für das Dessert: Schokoladentörtchen an Vanilleparfait und Orangeragout, Rezept Teil 1, Teil 2

Während und nach dem Kochen gab es wieder interessante Gespräche u.a. über Marketing im Vertrieb, ein „beinahe in die Hose gehendes Cookasa-Treffen“ von Gita geschildert, über das Einkaufsverhalten und Qualität unseres Essens im Allgemeinen, u.w.m. Das Ambiente war angenehm, aber auch angenehm „frisch“…  :mrgreen:

Habe mich bereits für das nächste Event angemeldet…  😆

Schreib mir Deine Meinung ;-)

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.