Ziege mit Beilagen

Schon länger hatte ich vor, ein Gericht mit Ziegenfleisch (mit Beilagen) zuzubereiten. Freitags findet in Hannover am Hauptbahnhof ein Bauernmarkt statt, wo u.a. ein Händler mit Ziegenfleisch und Ziegenkäseprodukten seine Erzeugnisse anbietet.

Wie meistens habe ich vorher im Netz nach Rezepten gestöbert, aber nichts passendes für mich gefunden − daher folgend mein Rezept

Ziege mit Beilagen

Zutaten:
500 g Ziegenfleisch (ich habe an dem Tag leider nur Ziegen-Gulasch bekommen), Weißweinessig, Olivenöl, Salz, Pfeffer, Tomaten, Knoblauch, Petersilienwurzeln, Karotten, kleine rote Zwiebeln, kleine Kartoffeln, frische Zweige Thymian und Rosmarin, wer mag Peperoni, etwas trockenen Weißwein

Ziege mit Beilagen - Zutaten

Zubereitung:
Den Backofen auf 90° C vorheizen. Ziegenfleisch mit Olivenöl leicht marinieren, ganz kurz scharf anbraten, mit etwas Essig ablöschen, mit Salz und Pfeffer würzen. Dick geschnittenen Tomaten auf dem Ziegenfleisch verteilen (diese verhindern das Austrocknen des zarten Fleisches), würzen, die Kräuterzweige drauf verteilen. 1 Stunde bei 90° C zugedeckt im Ofen garen.

Mit Wein ablöschen, Knoblauchzehen, ggf. Peperoni, geputztes Wurzelgemüse, gepellte Zwiebeln und Kartoffeln schichten, zugedeckt weiter ca. 2 Stunden bei 90° C garen.

Die Kartoffeln vorher mit einer Bürste unter fließendem Wasser gründlich abwaschen. Kartoffeln quer vor sich auf das Schneidebrett legen und jede Kartoffel in etwa zwei Millimeter dicke Scheiben Fächerförmig einschneiden.

Die frischen Kräuter im Gericht Ziege mit Beilagen sind im wahrsten Sinne des Wortes „dufte“.

Übersicht Zubereitung Ziege mit Beilagen

Ziegenfleisch ist nicht gerade „günstig“ (kg ca. 40-45 €), aber jeden Cent wert. Da ich „Fleischarm“ esse, darf es auch ausnahmsweise mal solch eine Leckerei geben. 😉

Das Ziegenfleisch ist mager, im Geschmack „fein-fleischig“. Nicht so intensiv wie z.B. Lamm.

Ziege mit Beilagen

Ziege mit Beilagen

Vielleicht werde ich mal eine Ziegenkeule versuchen…

Hin- und Rückfahrt, Einkauf auf Bauernmarkt für Ziege mit Beilagen

Info
  • Ziegenfleisch Info bei Wikipedia
  • Ziegenfleisch (hier stimme ich der Beschreibung nicht zu − mein Ziegenfleisch war But-ter-zart)
  • Bei diesem Händler habe ich mein Ziegenfleisch gekauft − dort aus praktisch-pragmatischen Gründen, und weil der Händler voll nett ist (deswegen auch KEINE Werbung)