Gnocchi mit Parmesan und Rucola

das Rezept ist bei einem Event zubereitet worden, ich skizziere dieses aus der Erinnerung…

Zutaten:
Gnocchi (fertige), rote und gelbe Paprika, Rucola, Olivenöl, Parmesan, Salz, Pfeffer; Tomatenmark, Butter

Zubereitung:
Gnocchi nach Anleitung kochen; Paprika putzen und in Olivenöl anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen; zwischenzeitlich Rucola putzen und grob zerkleinern; die fertig gekochten Gnocchi tropfnass auf Teller anrichten, darauf das Paprika-Gemüse, mit Parmesan bestreuen, mit Rucola belegen

2 Antworten auf „Gnocchi mit Parmesan und Rucola“

Schreib mir Deine Meinung ;-)

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.