Männer kochen, 9.10.2015

Heute fand nun das 2. mal unser Treffen „Männer kochen“ statt. Mein erster Bericht mit einigen Schilderungen ist hier nachzulesen.

Im Gegensatz zum letzten mal, waren wir zum gemeinsamen Einkaufen um 19:00 Uhr bei einem Disscounter verabredet. Dirk, unser Koch, hatte sich heute für etwas vegetarisches entschieden. Dazu kauften wir mit vielen deutschen Begriffen den Teilnehmenden erklärend u.a. Linsen, Suppengrün, Kartoffeln, Hokaido-Kürbis etc. ein, um daraus

Linsen-Apfel-Curry mit Hokaido-Kürbis

zuzubereiten. Das Rezept ist hier zu finden.

Zum Schluß unseres Treffens wurde wieder alles von den Teilnehmenden blitz-blank hinterlassen. Alle freuen sich aufs nächste mal, dann möchte Dirk Lamm mit uns zubereiten, mehr hat er nicht verraten…  :mrgreen:

meine Sicht:
wieder einmal mehr bestätigt sich: eine prima Gruppe, die allen Freude macht, in der ich unter Freunden bin!
Nochmals Dank an die Sponsoren, die der Gruppe diese Erlebnisse ermöglichen!

4 Antworten auf „Männer kochen, 9.10.2015“

  1. Mit dem Begriff Freunde gehe ich sehr vorsichtig um und habe da auch meine Vorstellungen, was ich als Freund oder nur Bekannte ansehe. Viele Menschen scheinen das weniger eng zu sehen. Ob das an FB liegt …?!

    1. Was mich angeht, liegt es nicht an FB (was ich lediglich als „Werkzeug“ betrachte).

      Unsere Treffen, nicht nur zu dieser Gelegenheit, sind mehr und mehr freundschaftlich geworden. Es sind zwar immer noch Bekannte, doch es geht schon über eine Bekanntschaft hinaus. Es nehmen etliche teil, die ich bereits von der Schwimmaufsicht und vom Montagskaffee her kenne.

      So etwas sollte vielleicht mal von jedem selbst erfahren werden… 😉

Kommentare sind geschlossen.