Poulardenpfännchen

Zutaten:
Poulardenflügel oder Schenkel, Porrée, Kartoffeln, Brühe, Pfeffer, Salz, Butter

Zubereitung:
Die Kartoffeln schälen, in Würfel schneiden; den Porrée nach dem säubern in Scheiben schneiden.
Butter in Pfanne erhitzen, die Kartoffelwürfel anbraten bis etwas Bräune ensteht, den Porrée dazugeben, alles gut anbraten, bis alles „Farbe“ hat, das Poulardenfleisch dazugeben, anbraten. Mit Brühe ablöschen, und sachte köcheln lassen, bis die Brühe fast verkocht ist. Ggf. Brühe nachgießen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Wer Knoblauch mag: den Knoblauch mitköcheln lassen.

Schreib mir Deine Meinung ;-)

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.