Graupeneintopf

Zutaten:
Graupen, rohe Kartoffeln, reichlich frisches Suppengrün, Suppen- und/oder Markknochen, Zwiebeln, Schinkenwürste, Pfeffer, Cayenne-Pfeffer, Salz

Zubereitung:
Geschälte und kleingewürfelte Kartoffeln als 1. Schicht in den Topf. Darauf die Suppen–Knochen und die in Scheiben geschnittenen Würstchen. Zwiebeln in Würfel schneiden. in den Topf mit den Kartoffeln. Darauf das Suppengrün und als letzte Schicht die Graupen. Mit Wasser auffüllen.

Würzen, Deckel drauf und ca. 1 Std. bei mittlerer Hitze köcheln. Knochen rausnehmen, nochmals abschmecken und heiß servieren.

Vorbereitungen

Variante