Kochgruppe mit Wirsing, Salzkartoffeln und Bratwurst sowie Kartoffelsuppe

Unsere Gruppe war heute wieder überschaubar, wir hatten uns das erste mal im neuen Jahr getroffen, und es gab einiges zu berichten (Feiertage usw.). Nach Ansicht des Angebots unseres Stammdiscounters hatten wir uns entschieden für

  • Kartoffelsuppe mit Croûtons
  • Wirsing mit Salzkartoffeln und Bratwurst
  • frisch gepressten Blut-Orangen-Saft (als Dessert)
  • Espresso

Kartoffelsuppe

Kochgruppe-2014-01-08-01Zutaten:
Kartoffeln, Sellerie, Möhren (Karotten), Zwiebeln, Gemüsebrühe, Butter, Salz, Pfeffer

Zubereitung:
Zwiebeln pellen und würfeln, in Butter anbraten; geschälte Kartoffeln, Möhren und Sellerie in Würfel schneiden, zu den angebratenen Zwiebeln hinzufügen, anbraten. Mit Gemüsebrühe ablöschen, gar kochen, würzen. Nach Belieben mit dem Zauberstab pürrieren. Zwischenzeitlich die Croûtons in Butter/Öl anrösten, zur Kartoffelsuppe reichen.

Wirsing

Kochgruppe-2014-01-08-05

Zutaten:
Wirsing, Zwiebeln, reichlich Butter, Schlagsahne, weißer Pfeffer, Salz, Prise Zucker, etwas Kümmelpulver

Zubereitung:
Zwiebeln pellen, in Würfel schneiden, und in Butter anbraten; den zwischenzeitlich in grobe, vom Strunk befreiten, Stücke geschnittenen Kohl zu den Zwiebeln hinzufügen, gut anbraten. Butter hinzufügen, sowie eine knappe Tasse Wasser. Alles unter rühren garen, Sahne hinzufügen, würzen.
Zwischenzeitlich Kartoffeln kochen, und Bratwürste (laangsam) braten.

Meine Sicht:
Manchmal sind die einfachsten Gerichte die Leckersten!