Sommerliche Köstlichkeiten im Glas

Jetzt sind die Wochenmärkte noch voll mit leckerem Sommerobst und auch im eigenen Garten gibt es Ernte − höchste Zeit zum Einkochen. Der Geschmack des Sommers für die kühle Jahreszeit kann so bewahrt werden.

In früheren Zeiten war das in unserer Familie gang und gäbe, vieles Einzuwecken, bzw. Marmelade selbst herzustellen. Im Winter wurden von eingemachten Gemüsen und Früchten (selbst gesammelte Beeren z.B.) köstliche Gerichte zubereitet, und hat die Haushaltskasse geschont. Statt Einweckgläser zu verwenden, sammle ich benutzte, gereinigte Schraubgläser.

Quelle: MediathekView

Meine Sicht:
So zubereitet, weiß ich was darin enthalten ist − im Gegensatz zu vielen gekauften Produkten