Curry-Geschnetzeltes süß-sauer-scharf

Ich mag Gerichte, die flott und einfach zuzubereiten sind − wie z.B. meine Curry-Gerichte.

Zutaten:
Hähnchen- oder Poulardenbrust, frische Ananas, Frühlingszwiebeln, Bambussprossen, Shitake-Pilze (ggf. getrocknete), Chili, Ingwer, Knoblauch, (rote) Zwiebel, Salatherzen; Ananas- oder Maracujasaft (als Getränk zu kaufen), Mangosauce, Sojasauce, Sambal-Olek, Currypaste, Currypulver nach Geschmack, brauner Zucker, Balsamico (oder gleichwertigen Essig), Salz, roter Pfeffer; hocherhitzbares Öl (oder Butterschmalz), etwas Kartoffelstärke in Wasser aufgelöst (zum andicken)

Basmatireis, etwas hocherhitzbares Öl, heiße Brühe

Curry-Geschnetzeltes süß-sauer-scharf - Zutaten

Zubereitung:
Getrocknete Shitake-Pilze in Wasser einweichen. Geflügelbrüste in Streifen schneiden, Frühlingszwiebeln und zusammen mit zuvor filetierter Ananas in schräge Streifen/Stücke schneiden. (Bio-)Ingwer, Chili und Zwiebel in dünne Streifen schneiden, Knoblauch hacken, Pilze abtropfen lassen (Einweichwasser aufheben).

Curry-Geschnetzeltes süß-sauer-scharf - alles kleinschneiden

Curry-Geschnetzeltes süß-sauer-scharf - Fleisch vom Hähnchen/Poularde

Öl erhitzen, Geflügelfleisch scharf anbraten; Ananas, Ingwer, Bambussprossen, Zwiebel, Chili hinzufügen, kurz mit anbraten, Shitake-Pilze hinzufügen; mit Sojasauce und Essig nach Geschmack angießen, Pilzwasser und Ananas- bzw. Maracujasaft dazu, roten Pfeffer mörsern (zerquetschen), würzen. Fertig garen.

Basmati-Bratreis

Basmati-Bratreis

Zwischenzeitlich in einer Pfanne etwas Öl erhitzen, Basmatireis leicht anschwitzen (bekommt ein leicht nussiges Aroma), mit heißer Brühe ablöschen, leise simmernd garen.

Das Curry-Gericht mit zuvor in Wasser angerührter Kartoffelstärke binden, ggf. nachwürzen.

Curry-Geschnetzeltes süß-sauer-scharf - angedickt

Erst ganz zum Schluß ein paar grob zerkleinerte Salatherzen und die Frühlingszwiebeln hinzufügen, und soweit garen lassen, dass beides noch „Biss“ hat.

Curry-Geschnetzeltes süß-sauer-scharf - Zwiebellauch am Ende

Wenn möglich, getrennt servieren.

Curry-Geschnetzeltes süß-sauer-scharf

Sorry, aber beim Zusammenstellen des Videos ist der Ablauf etwas durcheinandergeraten. 😉 

Guten Appetit!