Schweinemedallion auf Rahm-Champignons

Zutaten:
Schweinefilet (pariert, also Fett entfernen), Champignons, Ziegenkäse-Camenbert; Butter, Creme-Fraiche, Salz, Pfeffer, eine kleine Baguette-Hälfte

Zubereitung:
das Filet in Scheiben schneiden; die Pilze putzen (mit kleiner Bürste), in kleine Stücke schneiden und in Butter anbraten; die Schweinefilets salzen, mit in die Pfanne geben und anbraten. Wenn alles fertig gebraten ist, herausnehmen; mit Creme-Fraiche ablöschen, etwas reduzieren lassen (nicht abkacken lassen). Zwischenzeitlich die Baguette-Hälfte mit in Scheiben geschnittenen Ziegen-Camenbert belegen. Darauf die Medallion und Pilze, pfeffern; nun die Sahne-Sauce darüber gießen; zum Schluß ein paar gehobelte rohe Champignons geben.

wenn ich Champignons kaufe, versuche ich die braunen zu bekommen,
da die geschmacklich besser sind

Schreib mir Deine Meinung ;-)

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.