Müllionäre II

Im Beitrag Müllionäre beschrieb ich bereits, wie Milliarden entsorgt werden.

Diese Dokumentation wirft einen kritischen Blick auf die Entstehung der heutigen Konsumgesellschaft.

Es wird erklärt was „geplante Obsoleszenz“ ist und wie dadurch unser enormes (Wirtschafts-)Wachstum erst möglich wurde.

Doch unbegrenztes Wachstum ist in einer begrenzten Welt nicht möglich, und so zeigt der Film gegen Ende Alternativen und Lösungswege auf, die uns hoffentlich eines Tages aus diesem Dilemma heraushelfen werden.

Ausgestrahlt wurde der Film am 15.02.2011 auf arte

meine Sicht:
selbst betroffen, durch einen defekten SAT-Receiver… Reparatur lohnt nicht mehr…, und das wegen eines „ein-paar-Cent-Artikel“

Waschmaschine, knapp 2 Jahre alt: Pumpe kaputt; Reparatur = 75 Euro Anfahrt, 80 Euro Std.-Lohn, plus Materialkosten, neue Waschmaschine kostengünstiger