Fleischspieß

Zutaten:
Schweinefilet, durchwachsener Speck, Schalotten (oder kleine Zwiebeln), kleine Tomaten, Paprika, Öl, Ketchup, Schaschlikpulver, ggf. Chili; Schafkäse, Silber-/Perlzwiebeln

Zubereitung:
Schweinefilet in Scheiben schneiden, etwas dickere Scheiben durchwachsenen Speck verwenden, die Schalotten pellen, Paprika putzen; immer abwechselnd die Zutaten auf einen Spieß stecken, in einer Pfanne Öl erhitzen, den Spieß zuerst scharf, dann langsam braten. Zwischenzeitlich den Ketchup erwärmen, den gebratenen Spieß auf einem Teller mit Ketchup und dem Schaschlikpulver versehen, mit Silber-/Perlzwiebeln und dem Schafkäse anrichten, dazu Baguette oder Panini (Brötchen) reichen