Fährmannsfest Hannover ’14

da wollte ich hin…

20:00 Uhr
„MACHT WORTE!“

Der Open Air-Poetry Slam (Hannover)
„Macht Worte!“ @ Facebook

Hannovers größte Live-Literaturveranstaltung „Macht Worte!“ zieht erneut ins Freie. Wie schon in den letzten fünf Jahren wird es auch diesmal einen Open-Air-Poetry-Slam auf der Kulturbühne des Fährmannsfestes geben. Bei der Dichterschlacht unter freiem Himmel kämpfen zehn Literaten aus ganz Deutschland mit selbstverfassten Texten um die Gunst die Publikums. Sie präsentieren in jeweils sieben Minuten Rap-Lyrik, Dada-Poesie, Kurzgeschichten und Blümchen-Prosa. Schnell, anders, eingängig. So lebendig war Literatur noch nie. Das Publikum darf Experten-Jury spielen und wählt den Slam-Champion des Fährmannsfest 2014.

…und da bin ich gelandet

faehrmannsfest-hannover-2014-08-02-005

…ich hätte mal vorher hier schauen sollen…

faehrmannsfest-programm

…denn ich wollte Poetry Slam einer Bekannten hören…

faehrmannsfest-hannover-banderole

…dafür habe ich das gesehen…

faehrmannsfest-hannover-2014-08-02

Link zum YouTube-Video

Unpassend zum Motto der Veranstaltung „Bunt statt Braun“: ein paar „Ewig-Gestrige“ hatten wohl Krämpfe im rechten Arm − warum sonst haben sie den „Gruß“ mit der Hand getätigt? Das erinnerte mich an den Spielfilm „Dr. Seltsam, oder wie ich lernte, die Bombe zu lieben”, in dem der Protagonist „Probleme“ mit seinem rechten Arm hatte…

faehrmannsfest-hannover-2014-08-02-004

Highlight des Abends…

Meine Sicht:
das nächste Fährmannsfest ist ‚terminiert‘

Infos zur Veranstaltung 2015