machen Lebensmittel krank?

Mir selbst geht es bei einigen Lebensmitteln, die ich zu mir nehme, hinterher schlecht. Zu dem Thema gab es beim WDR mit der Sendung Quarks einen interessanten Beitrag.

Quarks & Co: Alles unverträglich?

Wenn Lebensmittel krank machen: Sendung vom 03.03.2015

Viele Menschen glauben, Nahrungsmittel mit Gluten, Laktose oder Fruktose machten sie krank. Doch tatsächlich leiden weniger Menschen an einer echten Nahrungsmittelunverträglichkeit als sie meinen. Doch die Beschwerden der Betroffenen sind real: wie Bauchweh, Durchfall oder Übelkeit. Was also steckt dahinter? Die Nahrungsmittelindustrie jedenfalls hat einen neuen Markt gefunden und bietet vermehrt Produkte ohne Gluten & Co an – mit traumhaften Wachstumsquoten.

Quelle: MediathekView

Schreib mir Deine Meinung ;-)

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.