Spargel essen bei Mutter in Gedenken an meinen Papa

In Gedenken an meinen Papa, der vor 2 Jahren einem plötzlichen Herztod erlag, wollen wir uns jährlich zum Essen treffen.

Das ist für mich (mit meinen Schmerzen) immer eine halbe Weltreise. Rund 2 Stunden für eine Strecke. Aber für ein gutes Essen bei meiner Mutter, Unterhaltungen, und wenn möglich einen kleinen Spaziergang mit Anton, dem Rauhaardackel meiner Mutter, muss das einfach drin liegen.

Eben in Gedenken an meinen Papa 💚

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.