Hyposensibilisierung 💉 2.0 mit leichten Startschwierigkeiten

Die nächste Rutsche Spritzen für meine Hyposensibilisierung 2.0 steht an. Sollte eigentlich eingespielt sein, also ohne Startschwierigkeiten…

„Wir melden uns im Juni 2017 bei ihnen“. Zumindest so die freundliche Auskunft in meiner HNO-Praxis zum Ende meines letzten Termins zur Hyposensilibilsierung 1.0.

Gut, der Juni ist noch nicht zu Ende. Ich wollte aber vermeiden, dass das „wir-melden-uns-bei-ihnen“ untergeht. Also angerufen, und Sachlage geschildert.

„Ok, kommen sie vorbei, damit wir ihre Karte einlesen können. Rezept wird dann ausgestellt, damit ihre Apotheke das Mittel bestellen kann.“

Klasse. Zumindest bis hierhin.

„Hallo, ich möchte bitte meine Karte einlesen lassen, um mein Rezept zu erhalten.“ Karte wurde eingelesen, darauf „Ja, dann nehmen sie mal bitte Platz im Wartezimmer.“

„Das geht leider nicht, weil ich unten von jemandem erwartet werde. Ich möchte nur ein Rezept wie im letzten Jahr ausgestellt bekommen. Und bitte senden sie dies an meine Stamm-Apotheke, danke“. So mein Hinweis und Bitte.

„Nein, nein, sie müssen warten.“ − auf was, wurde nicht gesagt.

„Ich bin hier, um das zu tun, was letztes Jahr besprochen, und am Telefon geschildert wurde.“ „Also Karte einlesen, Rezept ausstellen, Rezept an Apotheke, Mittel bestellen.“

Etwas Hektik brach aus. Eine weitere Sprechstundenhilfe kam klärend dazu. Nochmals geschildert, was, wie, warum (manchmal habe ich das Gefühl, ich spreche eine ausgefallene Form des Mandarin-Dialekt oder so − könnte aber auch an der derzeitigen Hitze gelegen haben).

Mittlerweile waren ca. 15 Minuten vergangen. Mit meinem Wunsch nach dem Rezept, und dieses an die Apotheke zu faxen, etwas näher gekommen.

Klasse. Ca. weitere 5 Minuten später war (nun hoffentlich) alles geklärt.

Ansonsten prima Praxis. Eben bis auf leichte Startschwierigkeiten.  😉

Edit 20.6.2017

Anruf meiner Stammapotheke: „Ihr Rezept ist eingetroffen. Wir bestellen das Mittel in ihrem Auftrag. Lieferung dauert aber wieder 6-8 Wochen.“

Geht doch. ✌

Schreib mir Deine Meinung ;-)

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.