in eigener Sache – Blog repariert, aber noch Zusatzarbeiten fällig

Dank der unermüdlichen Hilfe meiner Bloggernachbarin Susanne ist mein neues/altes Blog repariert worden. Es fehlen Hauptsächlich Bilder, und durch ein paar Shortcodes im Blog bedingt die dazu gehörenden Plugins.

Grund der ganzen Maßnahme: beim alten Hoster Strato funktionierte einiges nicht mehr (mein Großteil der Bilder im Uploadordner waren durch ein fehlerhaftes Restore fast alle verschwunden). Und ein Bilddupload war nicht mehr möglich.

Zudem war ich mit deren Support und Preisen unzufrieden. Beim neuen Hoster all-incl.com zahle ich einen Bruchteil dessen, was bei Strato fällig wurde. Auch dazu „löcherte“ mich Susanne immer wieder (abgesehen von deren Service)… 😉

Meine erster Versuch, mein Blog mit WordPress neu aufzusetzen schlug insofern fehl, dass ich die 1-Klick-Installation nutze. Damit war es nicht möglich, meine zuvor gesicherten Datenbankteile im mySQL zu importieren. Wurde erst anschließend bei einem Telefonat mit dem Support auf diesen Umstand hingewiesen.

Susanne hat dann meine Logindaten vom Hoster erhalten, und WordPress „zu Fuß“ neu installiert. Anschließend den wichtigsten Teil der Datenbank importiert.

Auch beim umswitchen auf SSL (https) gabs einige Hürden zu meistern, die Susanne aber alle mit Bravour schaffte.

Ihre Bastelleidenschaft am Blog als Beispiel: Kommentarfunktion hier ohne Angabe der Mail möglich

Vielen Dank für den Einsatz!

Schreibe einen Kommentar

Neben dem Kommentar werden Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, und, wenn nicht anonym gepostet, der gewählte Nutzername sowie die URL gespeichert (Angaben freiwillig). Dazu bitte die Datenschutzerklärung beachten.*