Lieblings-Orte

Orte, wo wir/ich gern waren, und nicht nur „gegessen“, sondern „geschmaust“ haben:

Bodega, Lehrte
leckere Tapas, Dienstags Gambas satt! (mit Voranmeldung)   →   Homepage

Blockhaus, Hannover (Aegi)
bestes Steakhaus (immer gut besucht, ggf. Zeit mitbringen)   →   Homepage

Buje, Istrien
bei einem „Ausflug in’s Blaue“ mit einem Bus in Buje gelandet, wo ein Dorffest stattfand
Ochse am Spieß im ganzen   →   Homepage

Chimú, Hannover, Lange Laube 32
u.a. reichliche Tapa-AuswahlSpeisenkarte   →   Homepage

Ding Feng, Hannover, Hildesheimer Straße
frisch zubereitet was man wünscht   →   Homepage

Eltzer Mühle
hier ist man wirklich „Herzlich willkommen“   →   Homepage

Eisenbahn Tunis-Sousse
Luxus pur und toller Service   →   Info

Fischhalle La Criée, Concarneau, Bretagne
es gab Austern, Seespinnen, Langostinos und me(e)(h)r Kiloweise

Hilders, Rhön
hier gab’s das erste mal Deutsches Beefsteak, Gasthof Leist Sonne Engel   →   Gaststube Sonne

Lanzarote
Mirador del Río, Leckerei vom Vulkan-Grill   →   Homepage

Las Palmas, Lehrte
teuer, aber gut und lecker   →   Homepage geschlossen

Markthalle Hannover

war früher mal immer gern besucht − heute mehr schicki-micki   →   Infos

Markthalle Funchal
nicht nur für Turis

Marsaxlokk Hafen; Malta
ganz leckere Sardinen und Tintenfisch; bestes Fischrestaurant

Naxos
, Hannover, wird leider geschlossen
guter Grieche, Dimis ist immer herzlich   →   Homepage

Nanking, Hannover
einer von Hannovers ältesten Restaurants   →   Homepage

Orgiva, Andalusien
hier haben wir in einem Hotel 1 Woche gerastet   →   Infos

Parkschlößchen Lehrte
bei Marg-i, leckeres Coq au vin geschmaust; rel. teuer, aber gut   →   Homepage

Steintoreck, Gehrden
die Portionen sind riiiesig, und es schmeckt lecker   →   Homepage

Schreib mir Deine Meinung ;-)

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.