Kochgeschichten, meine Einkäufe auf dem Wochenmarkt Lehrte

Viele Jahre, als ich noch verheiratet war, bin ich regelmäßig zum Wochenmarkt gefahren. Winters wie Sommers.

Dort habe ich nicht nur fürs Wochenend-Essen die frischen Zutaten gekauft, sondern auch Zutaten für unser Wochenend-Frühstück.

Anfang 1974/75 war dort noch „der Bär los“. Es gab Stände, wo es frisches Federvieh, Kaninchen und andere Tieren zu kaufen gab. Hatte ich aber nie genutzt. „Kochgeschichten, meine Einkäufe auf dem Wochenmarkt Lehrte“ weiterlesen

Berlin-Besuch, Finale

…ein wenig übernächtigt, weil ich die Nacht (an)gespannt war, was und wie alles ablaufen würde. Dazu kam, dass die Nächte zuvor ebenfalls kurz für mich waren, denn am Mittwoch, 27.5.2015 morgens erfuhr ich, dass mein Papa einem plötzlichen Herztod erlag. Somit stand es auf der Kippe, ob ich überhaupt teilnehmen würde. Am Freitag darauf hatte sich alles geklärt, denn mit der Familie wurde gemeinsam weiteres Vorgehen gelöst. „Berlin-Besuch, Finale“ weiterlesen