Hühnersuppe

Zutaten:
1 Poularde (längst nicht so fettig wie ein Suppenhuhn, und schmeckt besser; bloß keinen gefrorenen Gummiadler) reichlich Suppengrün! (einmal zum Auskochen, einmal für die Suppe) am besten alles, was es saisonal gibt, 1 Zwiebel, 1 Tomate, Salz, Pfefferkörner, Pimentkörner, Lorbeerblatt, Eier, Petersilie und/oder Petersilienwurzel, optional: kleine Nüdelchen „Hühnersuppe“ weiterlesen