Rohe Ware

Hier habe ich einen Hygiene-Tipp für euch, der zuerst überraschend, wenn nicht widersinnig klingt. Die meisten von uns (ich auch) haben irgendwann mal gehört beziehungsweise gelernt, dass man rohes Fleisch und besonders Geflügel vor dem Braten gut abspülen soll, damit Bakterien entfernt werden. „Rohe Ware“ weiterlesen

Bier

Ein gutes deutsches Bier gehört für die meisten hierzulande zur Lebensfreude und Freizeit einfach dazu. Für welche Sorte man sich entscheidet, richtet sich natürlich nach dem persönlichen Geschmack. Dennoch sollten man einige Grundregeln beachten, damit es so richtig „zischt“ und der Biergenuss erst zum vollkommenen Erlebnis wird. „Bier“ weiterlesen

Hackfleisch

Hackfleisch erfreut sich bei Jung und Alt großer Beliebtheit − egal, ob Frikadelle, Boulette oder Hackepeter − und eignet sich hervorragend für ein schnelles Gericht. Man kann es gekocht, gebraten, überbacken, gegrillt und als Füllung, warm oder kalt und auch roh verzehren.

In dem Namen Hackfleisch, Gehacktes, Hack, Hackepeter oder Schabefleisch kommt jene Arbeit zum Ausdruck, die früher zur Herstellung von Hackfleisch notwendig war, als es noch keinen Fleischwolf oder ähnliche Küchenmaschinen gab. „Hackfleisch“ weiterlesen