Nudelauflauf mit Artischocken und Champignons

Nudelauflauf mit Artischocken und Champignons

Wenn meine Hyposensibilisierung stattfindet, habe ich weder Lust noch Laune, etwas Aufwändiges zuzubereiten. So ein Nudelauflauf, wie z.B. Nudelauflauf mit Artischocken und Champignons − auch mal wieder Fleischlos − geht flott zuzubereiten, und schmeckt lecker.

Eine Dose Artischockenherzen hatte ich noch im Kühlschrank, ebenso wie (immer) Dosentomaten. Nudeln gehören sowieso immer in meinem Vorratschrank, ebenso wie Parmesan/Käse. „Nudelauflauf mit Artischocken und Champignons“ weiterlesen

Kochgruppe mit gegrillter Avocado, Rosenkohl und Frikadellen, Zitronen-Quarkspeise

Rosenkohl Frikadellen Salzkartoffeln

Nach unserer diesmal, wie auch die vergangene(n), recht umfangreiche(n), lang dauernde(n), und mit etlichen Alternativen zu bedenkende(n) Abstimmung(en), sowie einem ganzen Stapel vorliegender Kochbücher zu allem möglichem − einige immer wieder gern Fleischlos (Richtung −> vegan), andere Fleischarm (−> vegetarisch), wieder andere dies und das nicht mögen, etc. pp. − (verschwurbelt, nicht?) hatte sich die 8-köpfige Gruppe entschlossen für

  • gegrillte Avocado mit Ziegenfrischkäse, alternativ
  • gemischter Salat
  • Rosenkohl, Frikadellen und Salzkartoffeln, alternativ
  • Blumenkohl mit Sauce − und, wer mochte Frikadellen − und Salzkartoffeln
  • Zitronen-Joghurtspeise (ohne Alternative)

„Kochgruppe mit gegrillter Avocado, Rosenkohl und Frikadellen, Zitronen-Quarkspeise“ weiterlesen