mein Themes Pinboard und WordPress

Wie hier beschrieben, nutze ich seit längerer Zeit das Themes. Einfach deshalb, weil ich bisher nichts anderes/besseres gefunden hab. Wie einige andere mag ich nicht zig Euro für ein „fettes Themes“ ausgeben, was mit zig Features überlastet ist, die ich bestimmt nicht nutzen würde. Denn auch dazu las ich, dass es besser sei, ein „schlankes Themes“ zu nutzen, und dieses mit Plugins zu erweitern (derzeit 25 installierte von ehemals knapp 50).

Trotzdem halte ich ab und zu die Augen offen nach neuen Themes, könnte ja doch mal etwas für mich interessantes dabei sein…  😉

Susanne mag es da ja lieber minimalistisch bei ihrem Blog, und nutzt ein Standardthemes −  eben jeder so, wie er mag…  😉

Schreib mir Deine Meinung ;-)

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.